Archiv der Kategorie: Allgemein

VIDEO: Bequemes Couchgespräch mit „Unbequemen Wahrheiten“ über den angeblich menschverstärkten #Klimawandel

Das knapp 105-minütige Interview-Video-Gespräch spricht viele Themenbereiche der unfangreichen Recherchen an, die Rainer Hoffmann für das www.klimamanifest.ch in den letzten gut 10 Jahren an die Öffentlichkeit gebracht hat:
VIDEO: Bequemes Couchgespräch mit „Unbequemen Wahrheiten“ über den angeblich menschverstärkten #Klimawandel weiterlesen

VIDEO: Klimawandel Karambolage #004 – Teil 1: Schellnhubers erlebte Geschichten vs. Unerwünschte Wahrheiten!! @PiK_Klima @WDR5

Video KK#004 (Länge: 120min) klärt über das am 30.03.2021 behauptete Missverständnis auf WDR5 auf, dass Hans J. Schellnhuber angeblich der „Vater des 2-Grad-Zieles“ sei und welcher „Rattenschwanz“ sich daraufhin bei den Recherchen ergeben hat:

VIDEO: Klimawandel Karambolage #004 – Teil 1: Schellnhubers erlebte Geschichten vs. Unerwünschte Wahrheiten!! @PiK_Klima @WDR5 weiterlesen

VIDEO: KLIMAWANDEL KARAMBOLAGE #003 – Verhindern, dass #Schellnhuber und @WDR beim Gebührenzahler „ANSCHAFFEN“ gehen !! @PiK_Klima @WDR5

Am Dienstag, 30.03.2021 wird auf WDR5 ein 25-minütiges Hörfunk-Interview [WDR5-Blogtext ARCHIVIERT] mit „Klimapapst“ Hans J. Schellnhuber ausgestrahlt. Schon im Vorfeld der Ausstrahlung gab die Twitter-Meldung des PiK in Potsdam und der Blogtext von WDR5 Anlass zu Kritik, was in dem nun folgenden gut 105-minütigen „Klimawandel Karambolage #003“ -Video thematisiert, erklärt und aufgearbeitet wird, noch bevor die WDR5-Hörfunk-Sendung am 30.03.2021 überhaupt ausgestrahlt worden ist, um dem gebührenfinanzierten WDR und seinen verantwortlichen und ach-so-seriösen Journalisten noch ca. 24 Stunden Zeit zur Rechtfertigung bzw. darüberhinaus ein „schlechtes Gewissen“ zu geben:

VIDEO: KLIMAWANDEL KARAMBOLAGE #003 – Verhindern, dass #Schellnhuber und @WDR beim Gebührenzahler „ANSCHAFFEN“ gehen !! @PiK_Klima @WDR5 weiterlesen

VIDEO: Klimawandel Karambolage #002 – Referenztemperaturen sind KEINE NORM-Temperaturen!!

Am Beispiel der irreführenden Behauptungen von Sebastian Lüning („Kalte Sonne“, „Klimaschau“) wird in „Klimawandel Karambolage #002 – Video (Länge: 55min) erklärt, warum Referenztemperaturen keine Norm-Temperaturen sind, mit denen man eine angeblich gefährliche Erderwärmung behaupten kann:

VIDEO: Klimawandel Karambolage #002 – Referenztemperaturen sind KEINE NORM-Temperaturen!! weiterlesen

Fragenkatalog an @WDR zur Tatsachen- und Faktenklärung zum Film „ÖKOZID“ am 18.11.2020 @georgrestle @WerthMathias

Für den 18.11.2020 ist in „DAS ERSTE“ um 20:15 der vom WDR CO-hergestellter Film „Ökozid“ angekündigt (u.a.: „TVSTAR“ , „TTT“, 08.11.2020), wo es im Jahr 2034 um einen fiktiven Gerichtsprozess über die vermeintlichen Auswirkungen eines „Klimawandels“ geht. Für den WDR ist der Journalist Mathias Werth redaktionell verantwortlich, wie man in der online-verfügbaren, 23-seitigen Broschüre der Produktionsfirma „ZeroOne“ feststellen kann:

Fragenkatalog an @WDR zur Tatsachen- und Faktenklärung zum Film „ÖKOZID“ am 18.11.2020 @georgrestle @WerthMathias weiterlesen

Bei diesen „Unerwünschten Fragen“ liegen die Nerven (nicht nur) der Klima(folgen)forscher blank !!

Wer gehofft hatte, das neue Buch von Fritz Vahrenholt und Sebastian Lüning „Unerwünschte Wahrheiten – Was Sie über den Klimawandel wissen wollten“ würde endlich die richtigen Fragen stellen und die widersprüchlichen Fakten der Klima(folgen)forschung zielstrebig thematisieren, der wird arg enttäuscht werden, was ich Vahrenholt und Lüning auch in meinem mehrseitigen Schreiben bereits mitgeteilt habe. In meinem Schreiben habe ich Vahrenholt und Lüning unter anderem um die Beantwortung von 11 Fragen gebeten. Diese 11 Fragen betreffen Sachverhalte mit genauso „Unerwünschten Wahrheiten“ über den menschgemachten Klimawandel, die aber in deren gleichnamigen Buch merkwürdiger Weise nicht erwähnt werden.

Bei diesen „Unerwünschten Fragen“ liegen die Nerven (nicht nur) der Klima(folgen)forscher blank !! weiterlesen

Die drei Tode (=Widersprüche) der Klima(folgen)forschung !!

Wegen mehrfacher Anfragen nun endlich als Flyer auf einer A4-Seite komprimiert zusammengefasst:

Es ist zusätzlich von uns beabsichtigt, diese „3 Tode“ auch noch in einem einzigen Video im Detail zu belegen und zu erklären.

Tipp: Rechercherien Sie dazu zusätzlich auch in den A4-Flyern in der Rubrik „Infos“ auf unserer Webseite !! Dort finden Sie bereits zahlreiche Belege zu unseren im obigen „3-Tode-Flyer“  erwähnten Gegenthesen.

___
Erstveröffentlichung am 13.09.2020, 10Uhr00
Letztmalig optimiert/ergänzt am 13.09.2020, 10Uhr00

 

Wie MaiLab* statistisch „nachgewiesen“ hatte, dass es in Deutschland 97% Hardcore-Schalke04-Fans gibt !! @maithi_nk

Dieser Blogtext ist eine Reaktion auf die plötzliche YOUTUBE-Sperrung unseres Videos „Medienkritik #014“, von der wir am 07.09.2020 erfahren hatten.  Mittlerweile ist unser Video auf Youtube aber nach unserer Beschwerde wieder freigeschaltet, aber Sie erfahren in diesem Blogtext die Hintergründe für diese Sperrung durch den öffentlich-rechtlichen Jugendkanal „FUNK“ bei ARD und ZDF und der dortigen Vorzeige-Naturwissenschaftlerin MaiLab*. Aber zu Beginn erklären wir den 97%-Klimawandel-Konsens-Schwindel und die verwendeten Tricks am Beispiel von S04- und BVB-Fussball-Fans, weil MaiLab* diese mathematischen Statistik-Tricks bis heute offensichtlich nicht verstanden hat und stattdessen offenkundig gewillt gewesen ist, von ihr bis heute unverstandene Kritik mit der „Urheberrechts-Keule“ bei Youtube zu zensieren. Deshalb erklären wir nun den 97%-Schwindel der Klima-Alarmisten für „Dummies“ (wie z.B. MaiLab*):
Wie MaiLab* statistisch „nachgewiesen“ hatte, dass es in Deutschland 97% Hardcore-Schalke04-Fans gibt !! @maithi_nk weiterlesen