Alle Beiträge von Klimarealist

Prinzip „Täuschen durch Weglassen“: Auch beim Schweizer @PresseratCH !!

Vorab-Hinweis: Wer den Hintergrund, das Motiv und die Vorgeschichte über die am 02.03.2021 beim Schweizer Presserat eingereichten Beschwerde (noch) nicht kennt, sollte zuerst in der Chronologie auf der Webseite der 16. Beschwerde recherchieren. Der nun folgende kritische Blogtext setzt erst mit der schriftlichen Stellungnahme 56/2021 des  Schweizer Presserates vom 23.08.2021 ein…also Ende August 2021. Hier auch ein A4-Flyer, der die mediale Täuschung in aller Kürze erklärt.

Der folgende aktuelle Screenshot vom 31.08.2021 von der Webseite des Schweizer Presserates mit dem „Verfasst“-Datum vom „03.08.2021“ beweist,…

(BLAU-Markierung durch KMH)

Prinzip „Täuschen durch Weglassen“: Auch beim Schweizer @PresseratCH !! weiterlesen

VIDEO: Klimawandel Karambolage #008 – Teil 1: Kommentar zu S. Lünings „Klimaschau“ #29 (Absolute Globaltemperaturen)

Teil 1 eines notwendiges Kommentar-Videos zu Sebastian Lünings „Klimaschau #29“ (ab Minute 6:29), wo er viele historische Falsch-Behauptungen zu den Klimamanifest-Recherchen zu den globalen Absoluttemperaturen aufgestellt hatte, die in diesem Kommentar-Video nun in aller Ausführlichkeit und Deutlichkeit richtig gestellt werden. Zusätzlich wird in diesem Video KK#008 auch ein Grafik-Täuschung durch Christian D. Schönwiese in der Enquete-Drucksache BT-DRS 12/2400 beim deutschen Bundestag im Jahr 1992 aufgedeckt (Gesamt-Länge des Videos: 138min):

 

Der folgende Screenshot zeigt die von mir visualisierte Grafik-Täuschung, die Christian D. Schönwiese im Jahr 1992 mit der Grafik in BT-DRS 12/2400 auf Seite 20 praktiziert hatte und wie damals durch diese Grafik-Täuschung der politisch-gewollte Zusammenhang zwischen den „15°C aus dem naturlichen Treibhauseffekt“ und dem wichtigen „Anfangs-Temperaturwert aus der vor-industriellen Zeit“ hergestellt worden ist:

Das ist eine von vielen „Unerwünschten Wahrheiten“, über die Vahrenholt und Lüning in Ihrem Buch „Unerwünschte Wahrheiten“ nicht aufklären, weshalb das obige 138-minütige Video gemacht worden ist und ein Teil 2 folgt in Kürze.

Nachfolgend die Nachweise der im obigen Video genannten Quellen zur Selbst-Recherche:

02:49
FAZ, 12.07.2021, Hitzerekord im Death Valley gemessen
https://t1p.de/encf

03:03
WELT.DE, 12.07.2021: „Über 54 Grad im Tal des Todes“
https://t1p.de/hugt

10:05
3SAT „Kulturzeit“ vom 18.05.2016: „Konsens-Kultur“
https://youtu.be/m5qJFBn-lY0

10:54
„Kalte Sonne“ vom 21.06.2021: WMO ist sich zu 90% sicher…
https://t1p.de/riqz

12:18
KMH-Flyer-Webseite
https://www.klimamanifest-von-heiligenroth.de/wp/info-flyer/

13:15
„Kalte Sonne“-Blogtext vom 18.12.2018: „Streitpunkt absolute Globale Mitteltemperatur…“
https://t1p.de/f2sa

13:34
KMH-Blogtext und SRF-Video über Thomas Stocker mit kritischen Fragen
https://t1p.de/x27x

17:20
Klimaschau #29
https://www.youtube.com/watch?v=-aLNtQBHEQ0&t=389s

20:25
KMH-James Hansen-Video
https://youtu.be/dTQ4e-kxSW0

30:46
Relevante SPIEGEL u.a. Seiten (.pdf-Datei, 23 Seiten)
https://t1p.de/zn4h

34:40
Quellen-Anfrage bei der „DER SPIEGEL“ im August 2012
(.pdf, 6 Seiten)
https://www.klimamanifest-von-heiligenroth.de/wp/wp-content/uploads/2021/07/Anfrage_an_SPIEGEL_ueber_Grafik_1988_August2012_20210704.pdf

35:48
3-seitiger KMH-Flyer aus 2012, optimiert am 03.07.2021
https://www.klimamanifest-von-heiligenroth.de/wp/wp-content/uploads/2021/07/Bundestag1992_KeineGlobaleErwaermung_20210703_15Grad.pdf

41:57
Damalige EIKE-Blogseite vom 22.08.2012 über das Heruntersetzen der Globaltemperatur:
https://t1p.de/o8se

57:43
Deutscher Bundestag Enquete-Berichte „Erdatmosphäre“
https://www.klimamanifest-von-heiligenroth.de/Bundestag_Enquete_Atmosphaere_1988_1994.htm

1:00:43
KMH-Video vom „Umweltgipfel in Rio 1992“
https://youtu.be/2uEmFyQXdxk

1:02:05
KMH-Video zu „Über 30 Jahre Klimakatastrophe“
https://youtu.be/L-EXKNLF1Vw

1:03:12
NASA-Webseite „What is the greenhouse effect?“
https://t1p.de/s91z
https://climate.nasa.gov/faq/19/what-is-the-greenhouse-effect/

1:32:34
Buchseite „Kalte Sonne“, Seite 149, Treibhauseffekt, 14 Grad
https://www.klimamanifest-von-heiligenroth.de/wp/wp-content/uploads/2021/07/KalteSonne_2012_Vahrenholt_Luening_Treibhauseffekt_14Grad_15Grad_S149_mitTitel_rotMark.jpg

1:35:56
Seite 37 aus Schellnhuber-Buch „Selbstverbrennung“ (Treibhauseffekt, 14 Grad)
https://www.klimamanifest-von-heiligenroth.de/wp/wp-content/uploads/2021/07/Schellnhuber_Selbstverbrennung_2015_Treibhauseffekt_15Grad_14Grad_S37_mit_TitelCover_rotMark.jpg

1:40:08
Seite 109 aus „Unerwünschte Wahrheiten“ (Treibhauseffekt, 33 Grad)
https://www.klimamanifest-von-heiligenroth.de/wp/wp-content/uploads/2021/07/Vahrenholt_Luening_Unerwuenschte_Wahrheiten_2020_S109_Treihbhauseffekt_33Grad.pdf

1:42:38
Maildiskussion mit Frank Böttecher aus dem Jahr 2016
https://t1p.de/rzo1
(Im Blogtext nach dem Wort „Exkurs“ suchen, dann finden Sie die Maildiskussion mit Frank Böttcher aus 2016.)

1:48:14
KMH-Blogtext mit „Unerwünschten Fragen“ an Vahrenholt und Lüning:
https://www.klimamanifest-von-heiligenroth.de/wp/bei-diesen-unerwuenschten-fragen-liegen-die-nerven-nicht-nur-der-klimafolgenforscher-blank/

1:55:48
TE-Talk mit Fritz Vahrenholt: „Klimaurteil des BVerfG…“
https://youtu.be/DRxVEFqnibs

2:00:50
Video aus 1988/1989: „Das gefährliche Experiment mit der Atmosphäre“:
https://youtu.be/c9uUsiVudK0
Und bei dem folgendem Video auch in die Kommentare schauen:
https://www.youtube.com/watch?v=gf2N_ttpjX0

2:05:18
Channel von „Oli“:
https://www.youtube.com/channel/UCqZSdUJqd2T0oqr6BEA3ONw
Ich möchte hier nachträglich positiv herausstellen, dass sich Oli gegenwärtig sehr stark für die Hochwasser-Opferhilfe engagiert.

2:15:22
Phoenix „Unter den Linden“ vom 21.06.2021
https://youtu.be/64KMzlLm0rU

Weitere Quellennachweise auf Anfrage an: info@klimamanifest.ch

KMH-Telegram-Account: https://t.me/Klimamanifest_Interaktiv
Twitter: https://twitter.com/Klima_Manifest

Schauen Sie auch unsere Medien-„Beschwerden“, die seit April/Mai 2019 von uns eingereicht wurden: https://www.klimamanifest-von-heiligenroth.de/wp/beschwerden-seit-mai-2019/

Freiwillige Spenden an das Klimamanifest senden Sie bitte an unsere Forschungsabteilung SULBONIT, IBAN-Konto CH59 0900 0000 1561 9478 9 bei der Schweizer PostFinance oder per PAYPAL an: info@klimamanifest.ch

Dr. Eckart von Hirschhausen ODER: Ein Arzt outet sich als Quacksalber und Klimakatastrophen-Prediger

Im Video Klimawandel-Karambolage #001 aus März 2021 waren bereits Ausschnitte mit O-Tönen zu finden, wo (nicht nur) der immer noch zugelassene Arzt und Mediziner Dr. Eckart von Hirschhausen allen Ernstes behauptet, die Erde hätte Fieber:
Dr. Eckart von Hirschhausen ODER: Ein Arzt outet sich als Quacksalber und Klimakatastrophen-Prediger weiterlesen

VIDEO: Klimawandel Karambolage #007 – Teil 2: Schellnhubers erlebte Geschichten vs. Unerwünschte Wahrheiten!! @PiK_Klima @WDR5

Video KK#007 (Länge: 150min) ist der Teil 2 des Kommentar-Videos zu der WDR5 Hörfunk-Sendung vom 30.03.2021 zu „Erlebte Geschichten“ mit und über „Klimapapst“ Hans Joachim Schellnhuber:

VIDEO: Klimawandel Karambolage #007 – Teil 2: Schellnhubers erlebte Geschichten vs. Unerwünschte Wahrheiten!! @PiK_Klima @WDR5 weiterlesen

VIDEO: Klimawandel Karambolage #006 – Roda Verheyen und ihre gefährlichen #Klimawandel-Klageschriften @germanwatch

Die Hamburger Juristin/Rechtsanwältin Dr. Roda Verheyen (und unfassbar: ist aktuell auch Hamburger Verfassungsrichterin) ist für mindestens zwei prominente Klimawandel-Klageverfahren als Prozessbevollmächtigte verantwortlich. Diese Juristin hat am 29.04.2021 – im Zusammenhang mit der Veröffentlichung des m.E. skandalösen Klimaschutzgesetz-Urteils des BVerfG – eine sehr bedenkliche Äusserung über sog. „Klimawandel-Leugner“ getätigt…
VIDEO: Klimawandel Karambolage #006 – Roda Verheyen und ihre gefährlichen #Klimawandel-Klageschriften @germanwatch weiterlesen

VIDEO: Klimawandel Karambolage #005 – – Wie man gegen KlimaaktivistInnen argumentativ vorgehen sollte!! @MuenchnerRunde @AnnemarieBotzki @IngoHahnAfD

Es war notwendig, einen knapp 2-minütigen Ausschnitt aus der „Münchner Runde“ vom 12.05.2021 im Detail zu kommentieren, weil dieser Ausschnitt die Inkompetenz aller drei Protagonisten (BR-Moderator, AfD-Politiker und Klimaaktivistin) verdeutlicht hat.
Meine Kritik an der AfD wird im Video nun auch etwas deutlicher, weil die AfD sich seit Jahren offensichtlich verweigert, die wirklich stichhaltigen Argumente vorzubringen, die die CO2-Klimawandel-Behauptung definitiv als Schwindel entlarven.
Länge des  Videos: 38min

VIDEO: Klimawandel Karambolage #005 – – Wie man gegen KlimaaktivistInnen argumentativ vorgehen sollte!! @MuenchnerRunde @AnnemarieBotzki @IngoHahnAfD weiterlesen

VIDEO: Bequemes Couchgespräch mit „Unbequemen Wahrheiten“ über den angeblich menschverstärkten #Klimawandel

Das knapp 105-minütige Interview-Video-Gespräch spricht viele Themenbereiche der unfangreichen Recherchen an, die Rainer Hoffmann für das www.klimamanifest.ch in den letzten gut 10 Jahren an die Öffentlichkeit gebracht hat:
VIDEO: Bequemes Couchgespräch mit „Unbequemen Wahrheiten“ über den angeblich menschverstärkten #Klimawandel weiterlesen

VIDEO: Klimawandel Karambolage #004 – Teil 1: Schellnhubers erlebte Geschichten vs. Unerwünschte Wahrheiten!! @PiK_Klima @WDR5

Video KK#004 (Länge: 120min) klärt über das am 30.03.2021 behauptete Missverständnis auf WDR5 auf, dass Hans J. Schellnhuber angeblich der „Vater des 2-Grad-Zieles“ sei und welcher „Rattenschwanz“ sich daraufhin bei den Recherchen ergeben hat:

VIDEO: Klimawandel Karambolage #004 – Teil 1: Schellnhubers erlebte Geschichten vs. Unerwünschte Wahrheiten!! @PiK_Klima @WDR5 weiterlesen